Die Prinzessin von Wales sagte, sie glaube, die verstorbene Königin schaue auf sie herab, als fünf Regenbögen am Himmel über Balmoral erschienen. Kate, die sich dafür entschied, ihren kragenlosen langen Mantel von Dolce & Gabbana im Wert von 2.150 £ in Schwarz zu tragen, machte den Kommentar, als sie und William sich bei den Leuten bedankten, die daran gearbeitet hatten, die Beerdigung von Queen Elizabeth in Windsor zu inszenieren.

Die Prinzessin von Wales. Quelle: dailymail.co.uk

Es kam, als die Royals bemerkten, als sie das farbenfrohe Wetterphänomen sahen, als sie Zeit in Schottland verbrachten. Der Prinz von Wales sagte, der ungewöhnliche Anblick habe sie überrascht und fügte hinzu: „Wie viele Regenbögen sind in Schottland aufgetaucht? Regenbögen sieht man dort oben kaum, aber es waren fünf.' Kate lächelte, als sie antwortete: „Ihre Majestät hat auf uns herabgesehen.“

Regenbogen. Quelle: dailymail.co.uk

Und während der Verlobung, die die erste persönliche Verlobung für den Prinzen und die Prinzessin von Wales seit dem Staatsbegräbnis war, sagte William, er sei „erstickt“, als er Paddington Bears Hommagen an seine Großmutter sah, aber in der Öffentlichkeit Trost gefunden habe Ausgießung der Unterstützung für die königliche Familie.

Regenbogen. Quelle: dailymail.co.uk

Der atemberaubende Himmel schien ein letztes Mal Abschied von der Königin zu nehmen, die seit über 70 Jahren ein zentrales Aushängeschild des Landes und Großbritanniens am längsten regierende Monarchin ist. Elizabeth II. war gleichbedeutend mit Windsor Castle, wo auch Regenbögen auftauchten und wo sie einen Großteil ihrer Zeit verbrachte, besonders nach dem Tod ihres geliebten Mannes, Prinz Philip, im April letzten Jahres.

Und die Regenbögen waren auch über der Warteschlange zu sehen, in der sich die ganze Nacht über rund 250.000 Trauernde anstellten, um die Königin im Staat liegen zu sehen. Ihre Majestät gab auch dem Turm ihren Namen, der die Glocke von Big Ben hält, die 2012 anlässlich ihres diamantenen Jubiläums in Elizabeth Tower umbenannt wurde, und sah auch das atemberaubende Phänomen.

Regenbogen. Quelle: dailymail.co.uk

Es kommt daher, dass am Tag des Todes Ihrer Majestät auch Regenbögen vor dem Buckingham Palace und Windsor Castle gesichtet wurden. Es kam, als das königliche Paar Freiwilligen und Einsatzkräften, die bei der Organisation des Queen's Committal Service halfen, mitteilte, dass ihn Momente der Traurigkeit immer noch erwischten.

Von der königlichen Familie wurde nicht erwartet, dass sie während ihrer Trauerzeit offizielle Verpflichtungen wahrnimmt, nachdem sie nach dem Tod der Königin mehr als eine Woche lang unter den Blicken der Welt stand und zeremonielle Pflichten erfüllte. Dennoch begannen die königlichen Pflichten für William gestern wieder, als der Vater von drei Kindern seine erste Rede seit dem Tod seiner Großmutter mit einer vorab aufgezeichneten Ansprache auf dem Earthshot Prize Summit in New York hielt.

Die Prinzessin von Wales. Quelle: dailymail.co.uk

Der Prinz sollte teilnehmen, sagte seine Reise jedoch nach dem Tod der Königin ab. Der Buckingham Palace sagte, dass eine kleine Anzahl von Engagements während der königlichen Trauer unternommen werden, um denjenigen zu danken, die an der Übergabe der Beerdigung von Königin Elizabeth und den damit verbundenen zeremoniellen Veranstaltungen beteiligt waren, und um den Dienst für König und Land derjenigen anzuerkennen, die im Ausland eingesetzt sind.

Beliebte Nachrichten jetzt

Entgegen gängiger Theorien: Schwarze Löcher kollidierten zufällig in einem Teil des Weltraums, Details

"Das kleine Kätzchen miaute jämmerlich, und als ich mich über es beugte, sah ich, dass es nicht allein war"

Prinz William und Kate Middleton gaben den Namen ihres „vierten Kindes“ bekannt

"Ich glaube nicht, dass ich mich verändert habe": 25-jähriger Tattoo-Fan hat gezeigt, wie er ohne Körperkunst aussah

Mehr anzeigen


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat