Die Nachricht wird Fans sicherlich begeistern: Anna Ermakova, die Gewinnerin von "Let's Dance", und ihr Tanzpartner Valentin Lusin werden schon bald gemeinsam im Fernsehen auftreten - diesmal jedoch nicht bei RTL.

Nach ihrem Sieg bei "Let's Dance" hat sich Anna Ermakova (23) zunächst eine kleine Auszeit gegönnt und ein paar entspannte Tage in Monaco verbracht. Sie besuchte auch das berühmte Filmfestival in Cannes, Frankreich.

Anna Ermakova und Valentin Lusin. Quelle: express.de

Bevor sie Deutschland verließ, versprach das Model ihren Fans über Instagram-Storys, dass sie bald wieder zurückkehren würde. Sie veröffentlichte ein Foto von sich im Flugzeug und schrieb dazu: "Tschüss Deutschland fürs Erste. Nachdem ich drei Monate hier gelebt habe, werde ich es sehr vermissen. Ich werde sehr bald zurück sein."

Nun wurde bekannt gegeben, dass Anna Ermakova tatsächlich sehr bald nach Deutschland zurückkehren wird und sogar im Fernsehen auftreten wird - und zwar bereits am Sonntag, den 4. Juni!

In welcher Show sie und ihr Tanzpartner Valentin Lusin (36) zu sehen sein werden? Im "Fernsehgarten" des ZDF! Das wurde am Mittwoch auf dem offiziellen Instagram-Kanal der Sendung bekannt gegeben.

"Am Sonntag tanzen wir einmal um die Welt! Und wir freuen uns sehr, Anna Ermakova und Valentin Lusin auf unserem Tanzparkett begrüßen zu dürfen", hieß es in der Instagram-Story des ZDF-"Fernsehgarten".

Anna Ermakova und Valentin Lusin. Quelle: express.de

In der kommenden Ausgabe der Sendung wird alles rund um den berühmten Tanzstil Discofox gehen. Die beiden "Let's Dance"-Stars sind daher die perfekten Gäste.

Laut dem ZDF können sich die Zuschauer auf internationale Tanzdarbietungen und Schlagermusik im Discofox-Rhythmus freuen.

Neben Anna Ermakova und Valentin Lusin werden auch Semino Rossi (61), Hansi Hinterseer (69) und die Schlagerboys im ZDF-"Fernsehgarten" am Sonntag auftreten.

Quelle: express.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Mann macht DNA-Test, nachdem er sein neugeborenes Baby gesehen und seine Frau aus dem Haus geworfen hat

„Das Vögelchen füttern“: Der kleine Adler frisst nur von seiner Mutter, also sollten Tierärzte eine Gerissenheit verwenden

"Glückliche Drillinge": Ameisenigel wurden zum ersten Mal seit 30 Jahren in einem Zoo geboren, Details

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Vicky Leandros spricht über ihre Pläne für die Zukunft: "Da werden Tränen fließen". Wie die Abschiedstournee verläuft

RTL-Star Lars Steinhöfel musste nach der Trennung von seinem Verlobten ins Krankenhaus: Er macht eine schwere Zeit durch