Obwohl Katzen Wasser nicht mögen, nahmen Seeleute sie oft mit auf Reisen, um Vorräte vor Ratten und Mäusen zu schützen. Diese Tradition stammt aus dem alten Ägypten. Darüber hinaus glaubten britische und irische Seeleute, dass schwarze Katzen ihnen auf ihrer Reise Glück brachten. Obwohl die Katzen viel zu tun hatten, verbrachten die Tiere die meiste Zeit damit, sich in der Sonne zu aalen oder mit der Crew zu spielen. Für Seeleute, die viele Monate von zu Hause weg waren, verschönerten diese Tiere die Freizeit.

Eine dieser Dienstkatzen, die in die Geschichte der Schifffahrt einging, war die Katze namens Jenny. Sie schloss sich während der Testphase der Besatzung der Titanic an und soll ihren Untergang vorhergesagt haben.

Jenny und Jim

Jenny wurde von der Olympic, dem Zwillingsschiff des berüchtigten Liners, auf die Titanic versetzt. Natürlich war sie nicht die einzige Katze an Bord – für ein Schiff dieser Größe wurden mehr Tiere benötigt.

Eine Katze auf dem Schiff. Quelle: novochag.com

Dienstkatzen durften sich frei auf dem Deck bewegen und Ratten und Mäuse von Passagieren und Essen verscheuchen. Kurz vor der Abfahrt der Titanic nach New York brachte Jenny Kätzchen zur Welt. Die Katzenfamilie wurde in der Schiffsküche untergebracht, wo das Personal sie mit Essensresten fütterte.

Historischen Aufzeichnungen zufolge hing Jenny besonders an Jim Mulholland, der als Heizer arbeitete. Die Geschichten darüber, was mit Jenny und ihren Kätzchen passiert ist, sind sehr unterschiedlich. Einige Quellen glauben, dass sie mit dem Schiff gesunken sind, aber Mulholland hatte eine andere Version der Ereignisse.

Eine Katze auf dem Schiff. Quelle: novochag.com

Er behauptete, als die Titanic in Southampton anlegte, von wo aus sie zu ihrer Transatlantikreise aufbrechen sollte, sah er Jenny, die ihre Kätzchen hastig vom Schiff trug. Der Heizer hielt dies für ein schlechtes Zeichen und beschloss, das Schiff ebenfalls zu verlassen. Die Instinkte der Katze täuschten nicht. Wenn Mulholland Jenny und ihren Kätzchen nicht gefolgt wäre, wäre die Reise auf der Titanic wahrscheinlich seine letzte gewesen. Laut Mulholland hat Jenny ihm das Leben gerettet.

Quelle: novochag.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine junge Frau zeigte einem Kater Clips mit Tieren: nun besucht er sie täglich, um sie sich anzusehen

Das Tigerjunge lehnte das Baden ab, aber seine Mutter wollte nicht aufgeben

Beliebte Nachrichten jetzt

"Verheiratete Männer sind bereit, ihre Frauen für mich zu verlassen: Ich halte mich für die Allerschönste auf der Welt"

Tina Turners Kinder: Wie sich das Leben der vier Söhne der Rocklegende entwickelte

Wie eine junge Frau von einem unscheinbaren Schulmädchen zum Ideal der Schönheit wurde, Details

„Ich war nur seinetwegen untreu“: die Liebesgeschichte von Ornella Muti und Adriano Celentano

Mehr anzeigen