In der US-Stadt Buffalo wurde die Restaurierung des Richardson Olmsted Campus-Gebäudes, eines US National Historic Landmark, abgeschlossen.

Nur wenige Jahrzehnte, nachdem der Niedergang der einstigen Industriestadt begann und das architektonische Erbe seine Funktion nicht mehr erfüllte, erlebte das Gebäude eine umfassende Renovierung.

The Richardson Olmsted Campus. Quelle: realestate.com

Das ungewöhnliche Bauwerk wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Entwickelt wurde das Projekt vom amerikanischen Architekten Henry Hobson Richardson, zur gleichen Zeit entwarfen die nicht weniger berühmten Designer Frederick Law Olmsted und Calvert Waugh einen Landschaftspark rund um den Campus.

Von Beginn an wurden in diesen Mauern psychisch Kranke behandelt, bis man 1970 vor dem Hintergrund der Deindustrialisierung und Massenflucht der Bevölkerung beschloss, die Einrichtung zu schließen.

The Richardson Olmsted Campus. Quelle: realestate.com

Erst kürzlich kündigten die Behörden die Wiederherstellung der Anstalt an. Sie stellten fest, dass die verlassene Nervenheilanstalt, die seit langem nicht mehr restauriert wurde, ein Signal für die "Stigmatisierung psychiatrischer Einrichtungen" in den Vereinigten Staaten sein könnte.

Ein weiteres Motiv für den Beginn der Arbeiten war der Wunsch, die Zahl der Reisenden und Besucher zu erhöhen und so zur Wiederbelebung der Stadt beizutragen.

The Richardson Olmsted Campus. Quelle: realestate.com

Jetzt hat der Campus neues Leben– die Authentizität des Hauses wurde bewahrt und mit modernen architektonischen Lösungen betont. Hier entstand ein neuer Eingangspavillon mit einem LED-Screen. In der Nähe des Gebäudes wurden eine Landschaftszone und Parkplätze für Autos eingerichtet.

The Richardson Olmsted Campus. Quelle: realestate.com

Die aktuelle Fläche des Geländes besteht aus 88 Hotelzimmern, Konferenzräumen, einem Restaurant und einem Café. Um jedes Gästezimmer komfortabel und geräumig zu gestalten, mussten die Architekten mehrere ehemalige Krankenzimmer zu einem einzigen Raum zusammensetzen.

Quelle: realestate.com

Beliebte Nachrichten jetzt

„Essenszeit“: Der Hund verbirgt seine Gefühle nicht, wenn er hungrig ist

Eine Frau hat versehentlich einen Diamanten im Wert von 25 000 Dollar im Wald gefunden

Eine Frau brachte einen Jungen zur Welt, und einen Monat später fanden Ärzte Zwillinge in ihrer Gebärmutter, Details

Mit 19 trägt eine junge Frau eine Windel, saugt einen Sauger und verwirrt jeden Arzt, der sie sieht

Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Bulldoggen halfen einem zwei Tage alten verlassenen Kätzchen zu überleben

In Amerika wurden verlorene Städte gefunden, Details