Am Montag, dem 6. September, starb der französische Theater- und Filmschauspieler Jean-Paul Belmondo im Alter von 88 Jahren.

Der Tod des Schauspielers wurde von seinem Anwalt Michel Godes bestätigt. Belmondo starb in seinem Haus in Paris.

Wir erinnern uns an die besten Aussagen des Schauspielers über Frauen, Leben und Kino.

„Es gibt kein besonderes Geheimnis der Langlebigkeit. Ich möchte nur, dass das so lange wie möglich anhält, ich möchte nur leben.“

„Frauen in ihren Dreißigern sind in ihrer besten Form, aber Männer in ihren Dreißigern sind zu alt, um das zu verstehen.“

„Die Frau ist das einzige Geschenk, das sich selbst einhüllt.“

„Ich würde sagen, dass ich alles getan habe, was ich wollte.“

„Angst ist die schlimmste Sünde, die es gibt.“

„Ich lebe im Moment. Und er ist schön.“

„Für mich sind die Überlegungen des Herzens wichtiger als die Argumente des Verstandes.“

„Ich werde nie wieder ins Kino oder Theater zurückkehren. Jetzt ist mein Hauptprojekt, nichts zu tun und das Leben zu genießen.“

„Gehen Sie Ihren eigenen Weg. Machen was Sie wollen. Jeder spielt sein eigenes Spiel.“

„Ich hoffe, ein Vorbild zu sein. Ich hoffe.“

Beliebte Nachrichten jetzt

Experten erzählten, welche Make-up-Fehler reife Frauen optisch älter machen, Details

„Das dünnste Haus“: ein drei Meter breites Gebäude wurde in Boston für 1,2 Millionen Dollar verkauft

"Ich füttere sie nicht selbst, ich sehe sie eine Stunde pro Tag": Wie eine Frau lebt, die neun Babys zur Welt gebracht hat

Spargenie: eine Frau kauft seit zwanzig Jahren kauft weder Toilettenpapier noch Unterwäsche

Mehr anzeigen

Quelle: nv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

„Schnäppchenkauf“: Stallones Villa wird mit einem beeindruckenden Rabatt verkauft, Details

„Die geheime Hochzeit“: Kate Middletons jüngerer Bruder hat in Frankreich geheiratet, Details