Menschen sind daran gewöhnt, Prominente als die besten Vertreter der Menschheit zu sehen.

Aber Leute wissen sehr wenig über Prominente, weil ihnen im Alltag niemand begegnet. Aber ihre Haushälterinnen wissen viel mehr. Babysitter, Putzfrauen, Köche und persönliche Assistenten sollen alle Launen prominenter Arbeitgeber ertragen.

Assistenten von Promis kennen ihre Schützlinge besser als ihre Mütter und Väter, sogar besser als die akribischsten und nervigsten Journalisten. Es überrascht nicht, dass Angestellte oft Arbeitplätze werfen, ohne den Witzen oder Merkwürdigkeiten des Arbeitgebers standzuhalten.

Lady Gaga und das kalte Bett

Promi. Quelle: lemurov.net

Der Skandal der Sängerin um die ehemalige Assistentin Jennifer O'Neill ist weltweit ausgebrochen. Sie ließ die Assistentin ihr kaltes Bett wärmen.

Die Sängerin könnte Jennifer mitten in der Nacht wecken, damit sie ihr einen weiteren Film anschaltete. Zu den Aufgaben der Assistentin gehörte sogar das Ablassen des Wassers nach dem Stern, nachdem sie auf die Toilette gegangen war.

Faule Mariah Carey

Promi. Quelle: lemurov.net

Als die Sängerin nach Hause kommt, verlangt sie, dass Assistenten ihre Schuhe ihr aus- und ihre Hausschuhe anziehen. Vor ihr sollt man rückwärts gehen, um den Promi aufzufangen, wenn sie sich entscheidet zu fallen.

Oft sollten die Assistenten dem müden Promi sogar die Haare waschen. Es passiert oft, wenn eine Assistentin mit einer Flasche Cola neben der Sängerin steht und darauf wartet, dass sie Wasser durch einen Strohhalm trinkt.

Sauberer Christian Bale

Promi. Quelle: lemurov.net

Beliebte Nachrichten jetzt

„Freunde haben mich überredet, mein Haus zu verkaufen“: Der neue Besitzer des Hauses fand eine Puppe in der Wand, Details

„Freund unter Fremden“: Das kleinste Pferd der Welt hält sich für eine Bulldogge

„Mit Genen kann man nicht streiten“: Wie Tiere mit ihren eigenen Mini-Versionen aussehen

„Zur richtigen Zeit am richtigen Ort“: Ein Kätzchen mit einer besonderen Schnäuzchen wurde nachts mitten auf einem Feld gefunden

Mehr anzeigen

Der Assistent von Christian Bale hat ein ganzes Buch über das Leben des Promis geschrieben. Harrison Chun erinnerte sich, dass er während der langen Abwesenheit des Schauspielers eine ganze Herde von Opossums betreuen sollte, die im Hinterhof lebten.

Aber selbst das war nicht so schlimm, wie an den Achseln des Schauspielers zu schnuppern, bevor er auf den roten Teppich ging. Der Schauspieler bat darum, informiert zu werden, wenn er nach etwas anderem als Deo roch.

Neben Madonna nehmen alle ab

Promi. Quelle: lemurov.net

Die Sängerin ist besessen von Diäten und lässt ihre Assistenten auch auf die ihrer Meinung nach richtige Ernährung achten.

Die Sängerin verlangt von ihren Assistenten, dass sie auf Schlaf verzichten können, um ihr 5-6 Mal pro Nacht Flaschen mit frischem Wasser zu bringen. Und für all dieses Leiden zahlt Madonna den Assistenten zweimal weniger als ihre Kollegen.

Megan Fox und die Unordnung

Promi. Quelle: lemurov.net

Man muss Megan Fox buchstäblich auf den Fersen folgen. Die Schauspielerin liebt es, Dinge durchs ganze Haus zu werfen und sich dann zu ärgern, weil sie nichts finden kann.

Außerdem vergisst sie oft die Toilette zu spülen , worüber sich ihre Freundinnen oft beschweren. Sie selbst weiß, dass sie die Hygiene vernachlässigt, aber kann nichts damit tun.

Schmutziger Johnny Depp

Promi. Quelle: lemurov.net

Über Johnny Deppe scherzen Leute nicht umsonst, dass er sich zu sehr in die Rolle eines Piraten verliebt hat. Tatsache ist, dass der Schauspieler kein Fan der Dusche ist, außerdem liebt er es, wochenlang die gleichen Kleidungsstücke zu tragen.

Vielleicht braucht der Schauspieler ein solches Image wirklich, um die Rollen seiner Figuren überzeugend zu spielen?

Strenge Charlize Theron

Promi. Quelle: lemurov.net

Diener in Charlize's Haus dürfen nicht reden. Auch das Schauen ist nur nach unten, zu den Füßen, erlaubt.

Wenn eine Assistentin oder eine Babysitterin eine brennende Frage hat, soll diese in einem speziellen Tagebuch festgehalten werden, das an einem speziellen Ort geführt wird. Dort findet Diener auch Antworten von Charlize.

Es scheint, dass die Promis ihre Haushälterinnen, Babysitterinen und Assistenten mit großem Respekt behandeln sollten, denn sie haben viel kompromittierendes Material an sie. Und wenn es ein solches Material über einen Promi gibt, wird es höchstwahrscheinlich veröffentlicht.

Quelle: prikolno.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

„Schnäppchenkauf“: Stallones Villa wird mit einem beeindruckenden Rabatt verkauft, Details

„Legendäre Fotosession“: Supermodel Cindy Crawford hat eigenen berühmtesten Look nach 29 Jahren nachgebildet, Details