Legoland Windsor zollte der Königin Tribut, indem es Flaggen auf Halbmast anbrachte und Trauernde Blumen zu den Displays von Windsor Castle und Buckingham Palace niederlegten. Kleinere Details wie eine Todesanzeige des britischen Monarchen an den Toren des Buckingham Palace wurden ebenfalls hinzugefügt.

Legoland. Quelle: dailymail.co.uk

Der Themenpark war nach der Nachricht vom Tod Ihrer Majestät im Alter von 96 Jahren für einen Tag geschlossen, wurde aber jetzt wiedereröffnet. Der Park befindet sich in Windsor, wo auch die Queen lebte. In den vergangenen Jahren haben sich die Bewohner der Gegend daran gewöhnt, sie dort im Great Park zu sehen. Die TikTok-Benutzerin und Mutter Aamina Zafar-Tariq sagte: „Legolands Hommage an unsere verstorbene Königin Elizabeth II. macht mich ein wenig emotional.“

Legoland. Quelle: dailymail.co.uk

"[Es war] komplett mit dem Blumenteppich, der Todesanzeige an den Palasttoren und den Flaggen, die auf Halbmast über Windsor Castle und dem Buckingham Palace wehen." In den realen Versionen des Schlosses und des Palastes werden die Flaggen auf Halbmast gehisst und Tausende von Trauernden haben Blumen und Ehrungen für Ihre Majestät hinterlassen, die von ihrem Volk verehrt wurde. Viele Tribute wurden in den Green Park verlegt, um sie zu erhalten, wo sich Tag für Tag Blumenreihen stapeln.

Legoland. Quelle: dailymail.co.uk

Unglaubliche Szenen des Gemeinschaftsgeistes sind im Park am Buckingham Palace zu sehen, wenn er die endlosen Reihen von Blumen, Ehrungen, Kuscheltieren, Kerzen und Karten zeigt, die das grüne Gras und die Gehwege bedecken, während Royal Park-Mitarbeiter zu und von ihren Lastwagen zu sehen sind Legen Sie weiterhin Blumensträuße nieder.

Legoland. Quelle: dailymail.co.uk

Jetzt haben Mitglieder der Öffentlichkeit, die in den Green Park gegangen sind, um die Atmosphäre aufzusaugen und der verstorbenen Königin Elizabeth II. ihren Respekt zu erweisen, begonnen, den Gärtnern zu helfen, indem sie die Plastikfolie von Blumensträußen entfernt haben, um sie später zu drehen in Kompost wird viel einfacher gemacht.

Heute, dem zweiten offiziellen Trauertag für Königin Elizabeth II., wird der Sarg der verstorbenen Monarchin auf einer sechsstündigen Fahrt mit dem Leichenwagen über 175 Meilen auf der Straße zum Palast von Holyroodhouse in Edinburgh gebracht. Begleitet wird sie von ihrer Tochter Prinzessin Anne.


Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

„Neues Talent“: Sharon Stone verwandelte ihr Zimmer in ein Kunstatelier, um zu malen

„Das Ende der Legende“: Die Welt verabschiedete sich vom letzten Schauspieler des Films „Vom Winde verweht“, Details

"Das kleine Kätzchen miaute jämmerlich, und als ich mich über es beugte, sah ich, dass es nicht allein war"

Prinz William und Kate Middleton gaben den Namen ihres „vierten Kindes“ bekannt

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat