Meghan Markle weinte, als sie sah, wie der Sarg von Königin Elizabeth II. heute nach einer bemerkenswerten Beerdigung, an der die Großen und Guten aus der ganzen Welt teilnahmen, aus der Westminster Abbey getragen wurde.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk

Die Herzogin von Sussex betupfte ihre Wange während des emotionalen Moments, als sie neben Camilla, der Königin, Kate, der Herzogin von Cambridge und ihren Kindern, Prinz George und Prinzessin Charlotte, stand.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk

Zuvor ging Meghan in einer düsteren Prozession hinter dem Sarg der Königin in die Abtei. Vor ihr waren Kate, die beiden ältesten Cambridge-Kinder und Prinz Edward mit Sophie, der Gräfin von Wessex.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk

Vor dem Gottesdienst stand die Herzogin kurz neben Kate, George und Charlotte, während sie zusah, wie der Sarg von Elizabeth II. auf den Altar gestellt wurde. Sie und Harry nahmen dann ihre Plätze in der zweiten Reihe neben Prinzessin Beatrice und ihrem Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi ein.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk

In der ersten Reihe neben Charles und Camilla waren die Princess Royal, ihr Ehemann Timothy Laurence; Prinz Andrew; Prinz Edward und Sophie Wessex; der Prinz und die Prinzessin von Wales mit George und Charlotte; Peter Phillips; und Zara und Mike Tindall.

Meghan Markle. Quelle: dailymail.co.uk


Quelle: dailymail.co.uk

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Nicht nach Etikette: Queen Letizia wurde in einer seltsamen Pose fotografiert

Eine säugende Hündin versteckte ihre Welpen in alten Möbeln, um sie vor anderen zu schützen

„Back to the Future“-Star Michael J. Fox erhält seinen ersten Oscar und nicht für den Film, Details

„Er war nur ein Vater“: Die Söhne von Pierce Brosnan hatten keine Ahnung, dass ihr Vater ein Superstar war

Mehr anzeigen

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat