Die acht Enkelkinder der Königin – darunter Prinz Harry in seiner Militäruniform – standen zu ihren Ehren neben ihrem Sarg, als sie heute Abend in der Westminster Hall im Staate lag, als weinende Trauernde vorbeikamen.

Die Enkelkinder von Königin. Quelle: dailymail.co.uk

Die Enkelkinder von Königin Elizabeth, Prinz William, der Prinz von Wales, Prinz Harry, die Prinzessinnen Beatrice und Eugenie, Zara Tindall und Peter Phillips, Lady Louise Windsor und James, Viscount Severn, kamen kurz vor 18 Uhr an, wo sie eine 15-minütige Mahnwache hielten.

Die Enkelkinder von Königin. Quelle: dailymail.co.uk

Die Brüder William und Harry – beide in Uniform gekleidet – standen Wache bei der Aufbahrung der Königin in der Westminster Hall. Prinz Harry, der während zwei Dienstreisen in Afghanistan an vorderster Front eingesetzt wurde, wurde zuvor die Möglichkeit verweigert, seine Militäruniform zu tragen, während er öffentlich trauert, weil er kein arbeitender König mehr ist.

Die Enkelkinder von Königin. Quelle: dailymail.co.uk

Aber königliche Quellen sagten, der König habe entschieden, dass sein jüngster Sohn eine Uniform für die Mahnwache tragen könne. Obwohl er ein ehemaliger Armeeoffizier war, war Harry diese Woche bei offiziellen Veranstaltungen in Zivil gekleidet, einschließlich des Gehens hinter dem Sarg der Königin am Mittwoch. Prinz Harry trug die Blues and Royals, No.1 Uniform, KCVO Neck Order and Star, Afghanistan Operational Service Medal, Golden, Diamond und Platinum Jubilee Medals und Army Pilot Wings.

Die Enkelkinder von Königin. Quelle: dailymail.co.uk

Prinz William trug die Blues and Royals, No.1 Uniform, The Garter Sash, The Garter Star, Golden, Diamond und Platinum Jubilee Medals und RAF Pilot Wings. Die Brüder wurden von den Cousins ​​Zara Tindall und Peter Phillips, den Prinzessinnen Beatrice und Eugenie sowie Lady Louise Windsor und ihrem Bruder Viscount Severn in ihrer stillen Hommage am Sarg begleitet.

Die Enkelkinder von Königin. Quelle: dailymail.co.uk

Die jungen Royals, angeführt von Prinz William, standen um 17.58 Uhr oben auf der Treppe des Großen Komitees in der Ecke der riesigen Halle. Um 18 Uhr ertönte das Klopfen, das die Wachablösung anzeigt, und William begann, die Stufen hinunterzugehen, einer nach dem anderen, gefolgt von Harry, dann Beatrice und Eugenie Seite an Seite, Louise und James Seite an Seite und Zara und Peter auch Seite an Seite.

Die Enkelkinder von Königin. Quelle: dailymail.co.uk

Schweigen trat ein, als die Öffentlichkeit zusah, und das einzige Geräusch waren die Schritte der Enkelkinder auf dem Stein. Prinz William wurde an einem Ende des Sargs positioniert, mit Blick auf den Nordeingang, während Harry am gegenüberliegenden Ende positioniert war, mit Blick auf den Bereich der Halle, den Tausende von Menschen in den letzten Tagen betreten haben.

Beliebte Nachrichten jetzt

Wissenschaftler haben einen geheimen Text gefunden, der das Geheimnis um das Verschwinden der berühmten Pilotin Amelia Earhart lüftet, Details

Helfer für die Heizperiode: Welche Zimmerpflanzen das Haus von Schimmel und Feuchtigkeit befreien

Jennifer Aniston fordert 100 Millionen Dollar von Brad Pitt, Details

Wie der 61-jährige Sohn von Brigitte Bardot aussieht, den sie einmal verlassen hat

Mehr anzeigen

Die Enkelkinder von Königin. Quelle: dailymail.co.uk

Der Prinz von Wales stand mit vorn gefalteten Händen und gesenktem Kopf da. Die Eltern von Louise und James, der Graf und die Gräfin von Wessex, sahen von einer Plattform vor dem Sarg zu. Mitglieder der Öffentlichkeit gingen weiterhin vorbei, während die Enkelkinder der Königin Wache standen, und einige Frauen wischten sich Tränen aus dem Gesicht, als sie den Saal verließen.

Um 18.15 Uhr ertönte das Klopfen und die Enkelkinder beendeten ihre Mahnwache. Prinz William führte die Gruppe vom Sarg weg, gefolgt von Zara und Peter, Louise und James, Beatrice und Eugenie und schließlich Harry.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Neuer Freund“: Wie ein humanoider Roboter aussieht, der 45 Emotionen erkennen kann

„Hilf einem Freund“: Der Mann beschloss, seinem Geier das Fliegen beizubringen, und sprang mit einem Fallschirm

„Wichtiger Tag“: Die Mutter von weltweit ersten Achtlingen zeigte ihren ersten Schultag