Im Sommer 2022 findet eine weitere Expedition mit einem Tauchgang zum 1912 gesunkenen Schiff „Titanic“ statt. Jeder, der ein Ticket für 250 Tausend Dollar kauft, kann mit eigenen Augen den Zustand des berühmten Schiffes sehen, das auf dem Grund des Atlantischen Ozeans in einer Tiefe von etwa 4 Kilometern auf dem Unterwasserfahrzeug Titan liegt.

OceanGate Expeditions führt jährlich Expeditionen zur Titanic durch. Es geht um eine Reihe von Reisen dar, die 8 Tage dauern.

„Angesichts der Tatsache, dass weniger als 250 Menschen seit der Entdeckung der Titanic auf dem Grund des Atlantiks im Jahr 1985 die Titanic gesehen haben, halte ich dies für eine aufregende Erfahrung“, sagt Aaron Newman von OceanGate Expeditions.

Kunden und Spezialisten des Unternehmens werden auf dem Schiff aus der Stadt St. John's, die an der Atlantikküste Kanadas liegt, anreisen. Dann legt das Schiff etwa 600 Kilometer bis zur Absturzstelle der Titanic zurück.

Titanic. Quelle: focus.com

Anschließend vertieft sich die Expeditionsteilnehmer mit dem fünfsitzigen Unterwasserfahrzeug „Titan“ zum versunkenen Schiff. Der Tauchgang dauert 8 bis 10 Stunden.

Das Unterwasserfahrzeug ist mit der neuesten ultrahochauflösenden Bildkamera ausgestattet. Mit seiner Hilfe kann man den Grad der Zerstörung des Schiffes beurteilen und das Meeresleben sehen, das sich auf dem Liner angesiedelt hat. Das Gerät hat auch ein großes Sichtfenster, das eine gute Beobachtung ermöglicht, sagt OceanGate Expeditions.

Titanic. Quelle: focus.com

Die Titanic kollidierte mit einem Eisberg und sank am 14. April 1912, 4 Tage nach Beginn ihrer Jungfernfahrt von Southampton, England, nach New York. Von den 2.224 Passagieren und Besatzungsmitgliedern starben 1.517.

Titanic. Quelle: focus.com

Nach Angaben der National Oceanic and Atmospheric Administration der Vereinigten Staaten verrottet der Schiffsrumpf und in den nächsten 40 Jahren wird die gesamte Struktur einstürzen.

Quelle: focus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

„Familienerbstück“: Königin Letizia von Spanien trägt nach 45 Jahren das Outfit ihrer Schwiegermutter

Die Königin Elisabeth sucht nach einem neuen Schlosswächter, den enge Räume in Verlegenheit nicht bringen werden

Um seine Freundlichkeit ranken sich Legenden: Die Matrix-Kollegen von Keanu Reeves erzählten, wie er ihnen für ihre Arbeit dankte

Eine schwache haarlose Hündin kam selbständig in ein Tierheim in der Hoffnung, Hilfe von Menschen zu bekommen

Mehr anzeigen

In Spanien tauchte ein vor 30 Jahren überflutetes Dorf aus dem Wasser auf, Details

„Der Welt eine Chance geben“: John Lennons Söhne aus verschiedenen Ehen haben sich endlich versöhnt, Details