Lebensmittel, die im Kühlschrank aufbewahrt werden, können manchmal innerhalb von ein paar Tagen verderben, obwohl sie in Wirklichkeit noch mindestens ein paar Tage frisch bleiben könnten. Hier sind ein paar gute Tricks, damit Ihre Lebensmittel möglichst lange frisch bleiben.

Kühlschranck. Quelle: marieclaire .com

Halten Sie die Temperatur unter 4°C

Bei dieser Temperatur wachsen die Bakterien, die den Verderb verursachen, viel langsamer. Kaufen Sie also ein Thermometer und bewahren Sie es in Ihrem Kühlschrank auf, um es regelmäßig zu überprüfen.

Lassen Sie den Kühlschrank nicht zu lange offen stehen

Viele von uns öffnen gerne die Kühlschranktür und nehmen sich viel Zeit, um im Kühlschrank zu stöbern und zu entscheiden, was sie essen möchten. Wir raten Ihnen, dies schneller zu tun, denn wenn Sie die Kühlschranktür offen lassen, steigt die Temperatur und die Lebensmittel verderben schneller.

Lebensmittel. Quelle: marieclaire .com

Alle Lebensmittel in geschlossenen Behältern aufbewahren

Lassen Sie die Lebensmittel in der Originalverpackung, solange sie unversehrt ist. Und wenn Sie sie wiederverwenden, geben Sie sie in einen luftdichten Plastik- oder Glasbehälter oder wickeln Sie sie in Frischhaltefolie ein. Dadurch werden Feuchtigkeitsverluste und die Aufnahme unangenehmer Gerüche verhindert.

Frau und Kühlschrank. Quelle: marieclaire .com

Reinigen Sie Ihren Kühlschrank

Achten Sie darauf, wenn Sie Ihre Wohnung jede Woche reinigen. Reinigen Sie nicht nur die Außenseite des Kühlschranks, sondern auch das Innere: Entfernen Sie alle verdorbenen Lebensmittel (vor allem, wenn sie verschimmelt sind oder einen stechenden Geruch haben).

Lebensmittel. Quelle: marieclaire .com

Beliebte Nachrichten jetzt

Freiwillige retteten das Pferd, das schon zu schwach war, aber es hat überlebt und gezeigt, wie schön es sein kann

Immer auf seiner Seite: Der Kater weigert sich, einen Mann zu verlassen, seitdem er verstanden hat, dass der Rentner Hilfe braucht

Putin wird in einer separaten Zelle sitzen: Im Kreml beginnt ein Putsch, wie es dazu kommt

Ein Baby-Mädchen wurde schwanger mit Zwillingen, einem Jungen und einem Mädchen, geboren, Details

Mehr anzeigen

Fleisch, Geflügel und Fisch getrennt halten

Bewahren Sie Pakete mit rohem Fleisch, Geflügel und Fisch in einer separaten Plastiktüte, einer Schüssel oder einem Topf im untersten Fach des Kühlschranks auf (es sei denn, Sie haben eine spezielle Schublade für Fleisch und Fisch). Es ist auch wichtig, rohes Fleisch in den ersten Tagen nach dem Kauf zu verzehren (oder in den Gefrierschrank zu legen).

Eier in ihrer Verpackung aufbewahren

Eier bleiben länger frisch, wenn Sie sie in einem verschlossenen Behälter aufbewahren (und nicht in einem Regal an der Tür). Und denken Sie daran, dass Sie auch dann am besten innerhalb von drei Wochen Eier essen sollten.

Lebensmittel. Quelle: marieclaire .com

Obst und Gemüse nur vor dem Verzehr waschen

Nasses Obst und Gemüse verdirbt im Kühlschrank viel schneller. Waschen Sie sie also kurz vor dem Verzehr oder trocknen Sie sie gründlich mit einem Papiertuch ab, bevor Sie sie in den Kühlschrank legen.

Entlüften Sie die Aufbewahrungsbeutel

Wenn Sie Lebensmittel in Vorratsbeuteln aufbewahren, achten Sie darauf, dass sie so wenig Luft wie möglich enthalten. So verderben die Lebensmittel nicht so schnell.

Quelle: marieclaire .com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Blume, die man fast 100 Jahren für vermisste hielt, wächst unter einem anderen Namen

Wie 18-jährige siamesische Zwillinge leben, die einander nur im Spiegel sehen